Eltern-Kind Schwimmen 3-4 Jahre

Eltern und Kinder werden unter Anleitung in der Gruppe an die Wassergewöhnung herangeführt. Wasserspiele, kleine Sprünge, gleiten im Wasser und Tauchversuche werden unternommen. Dazu stehen mit Schwimmmatten, -brettern, Wasserspielzeug, Schwimmringen, Bällen und einer kleinen Wasserrutsche zahlreiche Hilfsmittel zur Verfügung. Langsam geht es Richtung Schwimmenlernen. Die Kinder können jedoch immer noch auf den Rückhalt der Eltern bauen, die sie unterstützen.

Als Teilnehmer bitte sowohl die Daten des Erwachsenen eintragen, der vorrangig mit dem Kind am Kurs teilnimmt, als auch die des Kindes. Sie melden also zwei Teilnehmer an. Deshalb sind auch doppelt so viele Plätze buchbar wie zuvor. Die Teilnehmerzahl liegt unverändert bei 12 Kindern mit je einem Elternteil.