Ferienschwimmkurse „NRW kann schwimmen!"

Das SportBildungswerk des Stadtsportbund Aachen e.V. bietet in den Oster-, Sommer- und Herbstferien für die Klassen 1-6, für nicht sichere Schwimmer*innen.

Im Jahr 2020 wurden 18 Kurse in Sommer- und Herbstferien durchgeführt, in 2021 waren es 35 Kurse, ebenfalls in den Sommer- und den Herbstferien. Für 2022 sind in den Oster-, Sommer- und Herbstferien insgesamt 40 Kurse geplant.

Die Kurse werden im Rahmen des Landesprogramms „NRW kann schwimmen! Schwimmen lernen in den Schulferien in NRW!“ angeboten.

  • Umfang: Zwei Wochen, täglich eine Stunde = 8-10 Übungseinheiten
  • Kosten: Eigenteil von insgesamt nur 10 € pro Kind
  • TN Zahl – von 8 bis 12, i.d.R. 10 Kinder
  • Träger: das Ministerium für Schule und Bildung, die Staatskanzlei des Landes NRW, Sportabteilung, die Unfallkasse NRW, die AOK Rheinland/Hamburg, die AOK NORDWEST und der Landessportbund NRW

Alle Informationen und Zahlen zu Ferienschwimmkursen in NRW finden Sie unter:

https://www.schulsport-nrw.de/schwimmfoerderung/nrw-kann-schwimmen.html